Schwarzer Kater




Schwarzer Kater

Beitragvon gabih » 17.12.2013, 14:18

Der hier ist heute meiner Freundin zugelaufen.

Bild

Er lungerte wohl schon ein paar Tage da in der Nähe herum. Es fühlte sich keiner zuständig. Heute hat er sich in Diana's Carport in einen Blumenkübel gelegt. Man muss dazu sagen, wir haben hier Minusgrade (zumindest vormittags). Sie wollte ihm dann eine Decke bringen, da hat er sich bei ihr eingeschleimt und sie hat ihn mit rein genommen. Dann hat sie mich angerufen. Jetzt sitzt er bei ihr im Bad und wartet bis wir heute abend mit ihm zum TA fahren. Er hat wohl einen Nabelbruch, ansonsten sieht er recht gut aus. Außer ein bissl dünn vielleicht. Öhrchen sind sauber, er geht auch auf die Toilette und fressen kann er wie ein Grosser.

Keiner der Nachbarn kennt diesen Kater.
gabih
 

von Anzeige » 17.12.2013, 14:18

Anzeige
 

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon eis » 17.12.2013, 15:12

Wie kommt Bob nach Idstein? big_gruebel
Liebe Grüße
Eva und Katzerei

Von den Katzen kann man Gelassenheit und unendliche Geduld lernen E.I.S.
Benutzeravatar
eis
Chefkatze
 
Beiträge: 47896
Registriert: 20.01.2007, 23:00
Wohnort: Am AdW

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon deibel » 17.12.2013, 17:13

jo, mager sieht er absolut aus. aber ein richtig hübscher isser.
sklavin von little, silly, tom, taylor, winni, drops im außenposten und diddl und stromer bei den sternen.
Benutzeravatar
deibel
abhängige Streunerkatze
 
Beiträge: 3548
Registriert: 11.08.2011, 13:15

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon gabih » 17.12.2013, 18:06

Der kleine Mann ist ca. 4-5 Monate alt, hat keine Untermieter und - wie schon vermutet - einen Nabelbruch. Wenn sich niemand meldet, wird ihn Diana behalten. Der kam eben bei ihr ins Bad, hat gefressen, dann gespielt und hat sich dann ins Bettchen geflözt und ist eingeschlafen.
gabih
 

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon kerze2804 » 17.12.2013, 18:24

ihr könnt ja in der näheren Umgebung mal ein paar Aushänge machen uns schauen ob ihn jemand vermisst

ein schönes schwarzes Katerchen big_herz
kerze2804
 

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon Teufelchensmama » 17.12.2013, 18:43

Hachje,der ist ja zum verlieben big_herz .
Den würd ich auch behalten.
Liebe Grüße
Claudia mit Herr Mütze und Frau Flusi
Benutzeravatar
Teufelchensmama
abhängige Streunerkatze
 
Beiträge: 3821
Registriert: 10.03.2012, 16:20
Wohnort: Kirchvers

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon gabih » 17.12.2013, 19:22

Eben ist er abgeholt worden. Das waren Leute, die meinten, das Katerle schon mit 3 Monaten rauslassen zu müssen big_haare 2 kleine Kinder dabei, die wohl nicht richtig aufgepasst haben auf ihren Kater. Diana hat ihnen dann von dem Nabelbruch erzählt und das der operiert werden muss.

Sie haben dann gesagt, wenn es mit dem Kater nicht klappt, dann bringen sie ihn ihr.
gabih
 

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon Teufelchensmama » 17.12.2013, 19:41

Ohweh,das hört sich nicht toll an.
Als ob kleine Kinder in der Lage wären,auf "Ihren" kleinen Kater aufzupassen big_haare .
gabih hat geschrieben:Sie haben dann gesagt, wenn es mit dem Kater nicht klappt, dann bringen sie ihn ihr.

Kann das bitte schnell sein big_beten .
Liebe Grüße
Claudia mit Herr Mütze und Frau Flusi
Benutzeravatar
Teufelchensmama
abhängige Streunerkatze
 
Beiträge: 3821
Registriert: 10.03.2012, 16:20
Wohnort: Kirchvers

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon kaba » 17.12.2013, 19:49

Das hoffe ich auch.
Bild Behandle alle Lebewesen so, als müsstest du ihnen für alle Ewigkeit in die Augen schauen.

http://www.bonnies-katzenwelt.de
Benutzeravatar
kaba
abhängige Streunerkatze
 
Beiträge: 3186
Registriert: 28.02.2012, 14:51
Wohnort: Hochsauerland

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon Birmin » 17.12.2013, 20:01

Er wird Deiner Freundin ganz schnell wieder zulaufen (was dann natürlich keiner mitkriegt).

Hoffentlich bald. Arme Maus
Liebe Grüße Birgit, Minki, Bonny, Billy, Anka, Risco und Max
Für immer und ewig in meinem Herzen: Sammy, Berry und Rudi
Benutzeravatar
Birmin
abhängige Streunerkatze
 
Beiträge: 3656
Registriert: 18.04.2011, 07:34
Wohnort: zwischen Hameln und Hannover

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon illi2525 » 17.12.2013, 20:30

eis hat geschrieben:Wie kommt Bob nach Idstein? big_gruebel


big_rofl1 big_rofl1 genau das dachte ich auch als erstes

Ich hoffe, das nimmt ein gutes Ende mit dem kleinen Kerl....wie auch immer, dort, oder bei deiner Freundin!!!
Benutzeravatar
illi2525
erfahrene Streunermiez
 
Beiträge: 2694
Registriert: 29.10.2011, 14:15
Wohnort: Schwerte

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon kaba » 17.12.2013, 20:40

Birmin hat geschrieben:Er wird Deiner Freundin ganz schnell wieder zulaufen (was dann natürlich keiner mitkriegt).

Hoffentlich bald. Arme Maus


Der wäre dann auch ganz schnell erstmal von der Bildfläche verschwunden.
Bild Behandle alle Lebewesen so, als müsstest du ihnen für alle Ewigkeit in die Augen schauen.

http://www.bonnies-katzenwelt.de
Benutzeravatar
kaba
abhängige Streunerkatze
 
Beiträge: 3186
Registriert: 28.02.2012, 14:51
Wohnort: Hochsauerland

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon kerze2804 » 18.12.2013, 06:34

na so wie sich das anhört gehen die bestimmt nicht zum TA mit ihm wegen dem Nabelbruch :(
hoffentlich geht das gut big_nase
kerze2804
 

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon kaba » 18.12.2013, 08:48

Ich würde dort auch nochmal nachfragen, ob sie den OP-Termin jetzt vereinbart hätten.
Bild Behandle alle Lebewesen so, als müsstest du ihnen für alle Ewigkeit in die Augen schauen.

http://www.bonnies-katzenwelt.de
Benutzeravatar
kaba
abhängige Streunerkatze
 
Beiträge: 3186
Registriert: 28.02.2012, 14:51
Wohnort: Hochsauerland

Re: Schwarzer Kater

Beitragvon Schnuddel » 19.12.2013, 18:57

@ Eva: das ist nicht Bob, der ist mindestens doppelt so dick big_psst
@ gabih: Ich hoffe auch das der zu Deiner Freundin darf, kleine Kinder und kleiner Kater wie soll das gehen, wenn den Eltern das egal ist?
Liebe Grüße

Schnuddel
Benutzeravatar
Schnuddel
erfahrene Streunermiez
 
Beiträge: 2359
Registriert: 22.01.2007, 20:15
Wohnort: irgendwo im nirgendwo



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Zugelaufen / Vermisst



Wer ist online?

0 Mitglieder

cron